Unser größtes Kraftwerk steht im All: Die Sonne

Sonnenenergie ist eine unerschöpfliche Energiequelle mit einer glänzenden Zukunft - auch in Deutschland !
In 20 Minuten trifft so viel Sonnenenergie auf die Erde, wie die gesamte Erdbevölkerung in einem Jahr verbraucht.

Die Zeit ist reif, diese Energie im Alltag nutzbar zu machen. Die Verbrennung von fossilen Brennstoffen belastet die Umwelt durch Schadstoffe. Die großen Mengen an Kohlendioxid sind mitverantwortlich für den Treibhauseffekt und gefährden unser Klima. Sonnenenergie ist sauber und frei von Emissionen. Mit einer Solaranlage tragen Sie persönlich zum Klimaschutz bei - ohne auf Komfort zu verzichten.

Eine Solarwärmeanlage liefert in Deutschland genug Energie, um den Warmwasserbedarf Ihres Haushaltes in den Sommermonaten völlig zu decken. Das heißt , dass Sie Ihren Heizkessel im Sommer abschalten können!

Eine fachkundig installierte Solarwärmeanlage deckt, übers Jahr gesehen, etwa 60% Ihres Warmwasserbedarfs.

Die Anlagen sind seit Jahren ausgereift.